Biografie

Artur Robert Deja, geboren am 11.12.1973 in Hindenburg, ist ein deutscher Jazzgitarrist, welcher seit 1990 mit Unterbrechungen in Marburg arbeitet und lebt. Deja hatte im Alter von 11 Jahren den ersten Kontakt mit der Gitarre. Mit 15 intensivierte sich seine Beziehung zum Instrument. Frühe musikalische Einflüsse waren Jimi Hendrix, Eric Clapton und Jeff Bag. Anfang der 90’er Jahre wuchs die Liebe zum Jazz, vor allem inspiriert durch Künstler wie Charlie Parker, Miles Davis, Wes Montgomery und George Benson.

Ab 1998 bis 2000 studierte Deja Jazz- und Popularmusik an der Los Angeles Music Academy (umbenannt in Los Angeles College of Music). Hier wurde er unter anderem von Frank Gambale (Chic Korea Electric Band), Jeff Richman, Bill Fowler (Pointer Sisters), Brad Rabuchin (Ray Charles), Michel O’neal (George Benson) und Jean-Marc Belkadi unterrichtet.

Seit 2000 bis 2001 unterrichtete Deja an der Yamaha Musikschule Marburg, danach Vollzeit bis 2012 an der Modern Music School Marburg und Wetter. Seit 2012 unterrichtet er nur noch privat.
Von 2008 bis 2011 wurde ihm das seltene Privileg eines Privatstudiums beim international renommierten Gitarristen Michael Sagmeister zuteil. In 2018 hatte er Unterricht bei Oz Noy (New York) und Bruce Forman (Los Angeles).

Ab 2000 ist Deja regelmäßig in verschiedenen Formationen, lokal als auch international, zu hören. Seine Projekte sind und waren Le Malin Jazz Duo, Artur Deja Trio, Six on Seven Jazzband, Duophonic und Jazz Art Connection. Ab 2013 hatte Deja Gastspiele mit Jeff Richman am Musicians Institute (Hollywood) und mit dem Altsaxophonisten Dan Perman in San Francisco. In Los Angeles (Big City Studio) begann Deja im April 2019 die Produktion seines ersten Soloalbums. Mitwirkend waren Bob Mintzer (Tenorsaxophon), Mitch Forman (Keyboard), Jeff Richman (Gitarre), Jimmy Haslip (Bass), Brian Bromberg (Bass), Eugene Coy (Drums) und Joel Taylor (Drums). Die voraussichtliche Veröffentlichung ist 2022 anberaumt. Am 5.2.2022 gab Artur Deja ein großes HR2 Radiointerview, in der Sendung Musikland Hessen.